Typologie

Volta a crociera

KREUZGEWÖLBE

Es besteht aus einer Kreuzung von zwei Tonnengewölben. Sie können mit beliebiger Bogenform und Größe hergestellt werden und können auch einen rechteckigen Grundriss haben. Die Schalung wird so hergestellt, dass sie entschalt und wieder benutzt werden kann.

 

 

Volta a crociera con velaBÖHMISCHES KREUZGEWÖLBE

Es unterscheidet sich vom böhmischen Gewölbe durch Diagonalen. Der Mittelteil ist in Bezug auf die Seitenbögen erhöht und bildet dadurch 4 segelförmigen Bögen. Die Größe kann nach Wunsch festgesetzt werden. Es können auch böhmische Gewölbe hergestellt werden, die die Kreuzungen der Diagonalen nicht hervorhebt.

 

Volta a padiglione

HAUBENGEWÖLBE

Es besteht aus der Kreuzung von 2 Haubengewölben ohne Außenbögen. Die Bögen stehen tangential zu den Wänden. Sie werden gezeichnet und den Größen des Grundrisses und des Bogenstichs angepasst.

 

Volta a botteTONNENGEWÖLBE

Ist meistens halbzylinderförmig, kann aber mit beliebigen Bogenformen hergestellt werden. Bei Rundbögen ist die Schalung innen hohl, damit sie entschalt und wiederbenutzt werden kann.

Abonnieren Sie unsere Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere Neuheiten und downloaden Sie unseren Katalog