Monotub

Monotub ist eine Schalung, die nur einmal verwendet werden kann, wird mit wasserfestem Material hergestellt und besitzt eine hohe mechanische Festigkeit. Sie ist leicht und kann gut auf der Baustelle fortbewegt werden. Es kürzt die Armierungs- und Entschalungszeiten eines normalen Kartonrohrs.

Casseforme monotubARMIERUNG


Monotub DD wird mit Materialien hergestellt, die Karton übersteigen, beu einer geringeren Dicke kann man eine bessere Festigkeit und ein leichteres Produkt erreichen.
Monotub DD ist auf der Baustelle wegen seiner Leichtigkeit schnell fortbewegbar. Zur Armierung reichen zwei Sperren, eine auf der Basis, die zweite auf dreiviertel Höhe für die Lotung.


GUSS


Monotub kann leicht in wenigen Sekunden gefüllt werden, so kann man Zeit sparen. Damit eine gute Fassadenguss erziehlt werden kann, muss man das Beton alle 50 cm schütteln.

 

ENTSCHALUNG


Monotub DD kann jederzeit entschalt werden, sowohl am Tag danach als auch ein Jahr später. Der Teil, der mit dem Beton in Kontakt kommt ist aus Polyäthylen und kann nicht an den Guss geklebt werden. Benutzt man den Metalldraht, der im Rohr eingefügt wurde, erfolgt der Schnitt in wenigen Sekunden, was an Arbeit ersparen läst. Monotub DD ist ideal für Fassadenoberflächen, da die Schalung bis zum Ende der Bauarbeiten armiert bleiben kann, so dass die Säule geschützt bleibt.

Abonnieren Sie unsere Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere Neuheiten und downloaden Sie unseren Katalog